Noch eine freudige Nachricht am Schulschluss: die 4b Klasse erreichte beim Vielseitigkeitsbewerb für Volksschulen den 1. Platz im Bezirk Rohrbach! Vielen Dank an Frau Pagitsch für die Durchführung!

Am 4.7.2017 fand unser Sporttag statt. Tennis, Volleyball, LA, Fußball und noch mehr standen auf dem Programm. Die Kinder hatten großen Spaß. Ein herzliches Dankeschön auch an die Eltern, die mitgeholfen haben!

Am 30.62017 besuchten die 3. Klassen das Gemeindeamt. Danke an den Herrn Bürgermeister und den Amtsleiter für die Führung!

Erstmals nahmen die 3. und 4. Klassen gemeinsam mit der NMS an einem LA-Wettbewerb teil. Danke für die Organisation!

Beim diesjährigen Fußballcup der Volksschulen nahmen 2 Mannschaften der VS teil und schlugen sich tapfer. Herzlichen Dank an Andi Kitzberger und Günter Höller für die Organisation und Begleitung!

Am 21.6.2017 waren die 3. und 4. Klassen im Keltendorf Mitterkirchen im Rahmen der Aktion Schule und Museum. Es war ein spannender Tag!

Am 12.6.2017 fand ein gemeinsamer LA-Vormittag mit der NMS statt. Werfen, Staffellauf und Weitsprung stand auf dem Programm. Die 3. und 4. Klassen nahmen daran teil und hatten sichtlich Spaß dabei.

Endlich war es soweit: bei herrlichem Wetter fand die freiwillige Radfahrprüfung der 4. Klassen statt. Alle 30 Kinder bestanden die Prüfung und dürfen nun allein auf den Straßen unterwegs sein. Ein herzlicher Dank an die Exekutive - allen voran Herrn Inspektor Hartl für die Übung und Abnahme der Prüfung!

Am 31.5.2017 fand bei herrlichem Sommerwetter ein Radfahrtraining für die 3. Klassen statt. Die Kinder konnten in einem Parcours ihre Geschicklichkeit trainieren.

Am 25.5.2017 fand bei schönem Wetter die Erstkommunion statt. 22 Kinder der beiden 2. Klassen nahmen am Fest teil. Es war eine wunderschöne Feier. Ein besonderer Dank gilt den Tischmüttern, dem Schulchor unter der Leitung von Cornelia Pirker und vor allem unserem Religionslehrer Ernst Simon!

Am 24.5.2017 entdeckten die Kinder der 3. Klasse Rohrbach. Nach einer Führung durch die Stadt ging es in die Villa Sinnenreich. Es war ein toller Vormittag!

Am 19.5.2017 fand der Schulanfänger-Vormittag statt. Die Schulanfänger vom Kindergarten St. Peter und Auberg waren bei uns zu Besuch. Nach einem Begrüßungslied und einem Theaterstück waren die Kinder bei den beiden ersten Klassen.

Endlich war es soweit: bei herrlichem Frühsommerwetter fand der "Tag der Bewegung" - unsere Sternwanderung statt. Begleitet von vielen Eltern und Großeltern gingen alle Kinder zu Fuß in die Schule. Als Belohnung gab es Gebäck und Äpfel gesponsert vom Elternverein. Herzlichen Dank dafür!

"Film ab" hieß der Workshop, den 3 Schülerinnen der 4E HBLA Elmberg mit unseren 2. und 3. Klassen abhielten. Im Anschluss gab es noch eine gesunde Jause von unseren Ortsbäuerinnen. Vielen herzlichen Dank für den interessanten Vormittag!

Von 2.-3.5.2017 hatten die 3. Klassen ihre Projekttage im Böhmerwald. Bei großteils schönem Wetter wurde viel gewandert, aber auch die Übernachtung in der Jugendherberge war eine spannende Sache.

Die Kinder der 2. Klassen besuchten die Bäckerei Sunzenauer. Sie konnten zusehen, wie unser "tägliches Brot" entsteht.

Am 27.4.2017 war der ÖAMTC mit Blick und Klick bei uns zu Gast. Die Kinder der 1. Klassen erfuhren, wie man sich im Auto richtig verhält und anschnallt. Es war ein ganz tolles Erlebnis für alle!

Am 20.4.2017 fanden gleich 3 Siegerehrungen statt.

Die Kinder wurden für die Leseolympiade, für den Mal-Wettbewerb und für den Känguru der Mathematik ausgezeichnet.

Anbei einige Bilder dazu.

Am letzten Tag vor den Osterferien gab es einen großen Osterworkshop in der Schule. Palmbuschen wurden gebunden, es wurde gebastelt und  Osterhäschen wurden gebacken. Ein großes Dankeschön an die vielen Mütter für ihre Mithilfe!!

Schule in der Gärtnerei stand auf am 4.4.2017 für die Kinder der beiden 2. Klassen auf dem Programm. In der Gärtnerei Schiffbänker in Haslach durften sie eintopfen und erfuhren viel Interessantes über den Umgang mit Pflanzen.

Wieder einmal ist Liebstatt-Sonntag! Frau Lehner und Frau Pöchtrager verzierten mit den Kindern der 4. Klassen wunderschöne Lebkuchenherzen. Vielen Dank dafür!

Am 22.3.2017 fand das Bezirksjugendsingen in Lembach statt. Unser Schulchor unter der Leitung von Cornelia Pirker war mit dabei. 2 tolle Lieder wurden dargeboten und die Kinder waren von der Veranstaltung begeistert. Vielen Dank an die Frau Lehrerin für das Einüben der Lieder!

Die "Gesunde Jause" kommt bei den Kindern immer sehr gut an - sie genießen die leckeren Speisen und ernähren sich dabei auch noch gesund. Vielen Dank an die Eltern, die sich immer wieder die Mühe nehmen, solche Köstlichkeiten zuzubereiten!

Linz-Tage der beiden 4. Klassen von 7. - 8.3.2017:

Bei kühlem aber regenfreiem Wetter erlebten die Kinder spannende und interessante Tage in Linz und lernten unsere Landeshauptstadt kennen.

Am 8.3. besuchten die Kinder der 3. Klassen die EXE -Experimentale in Rohrbach im Centro. Es war ein spannender Vormittag!

Faschingsdienstag!

Am 8.2.2017 erhielten die Kinder die neuen Schul-T-Shirts. Der Elternverein sponserte 500.- €  zum Kauf der T-Shirts dazu - herzlichen Dank dafür!

 

Vielen Dank an den Elternverein und sein Team für die Gestaltung des Buffets im Rahmen der Schulweihnachtsfeier, sowie an die Eltern für die großzügigen Spenden zur Unterstützung der neuen Schulbibliothek.

Am 19. und 20.1.2017 war die AUVA mit ihrem Schisicherheitstraining bei uns.

Die 3. und 4. Klassen wurden jeweils 2 Einheiten lang über wichtige Sicherheitsaspekte beim Schifahren informiert. Vielen Dank an die Trainerin Frau Nicole.

Am 18.1.2017 ging es auf den Hansberg zum Schifahren. Bei eisigem Wetter und guten Schneeverhältnissen absolvierten die Kinder der VS einen Schivormittag.

Vielen Dank an alle Eltern, die sich Zeit zum Mitfahren genommen haben!

Am 17.1.2017 fand die Bezirksausscheidung der Leseolympiade in Rohrbach statt.

Unsere 3 Teilnehmer haben sich wacker geschlagen. Es war ein spannender Vormittag!

Am 11.1.2017 waren 30 Kinder der 3. und 4. Klassen auf dem Hochficht bei Kids on Snow - Danke am Manfred Reich für die Organisation!

Am 23.12.2016 war es soweit: Tag der offenen Tür und Schulweihnachtsfeier waren angesagt. Ab 8 Uhr gab es neben einem köstlichen Buffet auch die Möglichkeit, die neu umgebaute Schule zu besichtigen. Anschließend gab es Aufführungen von allen Klassen und im Anschluss ein Buffet von Elternverein - unterstützt von den Familien Al Shumari und Kamal-Obeed. Herzlichen Dank dafür an alle Helferinnen und Helfer für das gelungene Fest!

Am 19.12.2016 fand die alljährliche Judo-Weihnachtsfeier statt. Mit Keksen und Getränken feierten Eltern und Kinder. Ein großes Dankeschön an Marianne und Josef Reiter für ihren Einsatz.

Alle Jahre wieder bekamen die Kinder der 1. Klassen einen Gutschein vom Buchtreff.

Vielen herzlichen Dank für das tolle Geschenk!

Die Autoren-Lesung am 13.12.2016 mit Stefan Karch war ein tolles Ereignis! Neben lustigen und spannenden Geschichten bastelten die Kinder der 4. Klassen und zum Abschluss spielten sie uns Theaterstücke vor. Toll gemacht!

Ein großes Dankeschön auch an den Elternverein, der die Veranstaltung mit 2€ pro Kind unterstützt hat!

Am 6.12. war der Hl. Nikolaus bei den Kindern der 1. Klassen. Ein schönes Gedicht wurde vorgetragen und nach dem Nikolaus-Lied gab es süße Geschenke - danke, lieber Nikolaus, für deinen Besuch!

Jeden Dienstag im Advent machen wir mit Herrn Simon ein kleine Feier - es wird gelesen und gesungen - danke an Herrn Simon!

Am 2.12.2016 waren die 4. Klassen im Altstoffsammelzentrum. Frau Salomon vom BVA berichtete über die Möglichkeiten der Mülltrennung und Müllvermeidung.

Die Schulsieger der heurigen Leseolympiade in unserer neu gestalteten Bibliothek!

Am 22.11.2016 waren die Kinder der 4. Klassen im Musiktheater in Linz bei "Move on". Es war ein spannender Vormittag.

Adventkranz-Binden war kurz vor dem 1. Adventsonntag angesagt - mit viel Eifer und Freude halfen die Kinder beim Reisigschneiden und Binden der Adventkränze für die Schulklassen. Danke an die Mütter, die sich dafür Zeit genommen haben!

"Volksschule macht fit" lautet das Motto, mit dem die Landesregierung OÖ in Schulen wirbt und sie unterstützt. Auch unsere Schule ist dabei und im Rahmen dieser Aktion wurden die Kinder der beiden zweiten Klassen am 15.11.2016 im großen Turnsaal auf ihre Fitness getestet "Wie fit bist du?" lautete das Thema -

und es machte den Kindern sichtlich Spaß!

Am 14.11.2016 war es wieder soweit: die Weihnachtspakete der Aktion "Mach mit" wurden abgeholt und werden in den nächsten Wochen nach  Rumänien gebracht, um dort den bedürftigen Kindern eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten. Herzlichen Dank an die Eltern für die Bereitstellung der Geschenke!

Als kleines Dankeschön für das Bearbeiten von Fragebögen der Gemeinde St. Peter über die Zufriedenheit und Wünsche der kleinen Gemeindebürger spendierte Bürgermeister Pichler eine Jause für die Kinder der 3. und 4. Klassen. Vielen Dank!

Am 11.11.2016 war Tag des Apfels. Frau Erni Gahleitner brachte allen Kindern im Rahmen des Projekts "Gesunde Gemeinde" einen leckeren Apfel. Danke vielmals!

Am 4.11.2016 war Frau Salomon vom BAV bei uns zu Gast. Sie vermittelte den Kindern der beiden ersten Klassen in spielerischer und anschaulicher Weise das Thema Mülltrennung und Müllvermeidung - herzlichen Dank dafür!

Am 27.10.2016 fand im Redoutensaal in Linz die Verleihung der Amtstitel durch Herrn Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer statt. Unser Religionsoberlehrer - Herr Ernst Simon - ist seit heute Schulrat. Wir gratulieren herzlich dazu!

Am 13.10.2016 war die eTwinning Preisverleihung der Qualitätssiegel in Wien im Haus der Europäischen Union.

Kinder der ehemaligen 4b Klasse fuhren mit ihren Eltern und Lehrerin Helga Wipplinger sowie Direktorin Margit Caviezel nach Wien, wo ihnen das Qualitätssiegel für das Projekt "Gemeinsam unterwegs nach Frankreich zur Fußball EM" überreicht wurde.

Als Vorbereitung auf das Konzert von "Move on" waren am 5.10.2016 Musiker des Brucknerorchesters bei uns zu Gast und demonstrierten Ihre Instrumente - auch die Kinder durften probieren.

Zum Welttierschutztag am 4. Oktober gab es Igel-Besuch in der 1. Klasse. Mit großem Interesse erfuhren die Kinder Wichtiges über den Igel.

Am 29.9.2016 war der ÖAMTC mit der Aktion "Hallo Auto" wieder bei uns zu Gast.

Die Kinder der 3. Klassen erfuhren in eindrucksvoller Weise, wie sich Bremsweg und andere Reaktionen im Straßenverkehr auswirken. Es war ein spannender Vormittag! Danke an den ÖAMTC!

Am 26.9.2016 fand bei herrlichem Wetter die Verkehrserziehung für die beiden

1. Klassen durch Inspektor Hartl statt. Im Anschluss erfolgte die Verteilung der Warnwesten, die alljährlich vom Zivilschutzverband gesponsert werden. Herzlichen Dank!

Vielen Dank auch an  Herrn Inspektor Hartl.

Gleich in der ersten Schulwoche machten die beiden ersten und zweiten Klassen ihren Wandertag bei herrlichem Wetter.

Gleich in der 1. Schulwoche erhielten die Kinder der beiden ersten Klassen ein tolles Geschenk - wie jedes Jahr wurde ihnen ein Turnleibchen mit aufgedrucktem Namen überreicht. Herzlichen Dank dafür an den Elternverein!

Ein neues Schuljahr hat begonnen!

Die 39 Kinder der beiden ersten Klassen hatten ihren ersten Schultag.

Begleitet wurden sie von ihren Eltern.

Als kleine Überraschung gab es eine Schultüte von Ö3.

Volksschule St. Peter

am Wimberg
Pfarrerberg 3

4171 St. Peter am Wimberg

Tel.: 0043 7282 804612

Mail:

s413341@schule-ooe.at

Web-site:

http://vs-st-peter-wbg.com

Schulleitung

VD Margit Caviezel M.Ed.